Sie sind hier: Startseite > Der MEDISTAR-Anwenderbeirat

Url dieser Seite: http://www.medistar.de/medistar/service/anwenderbeirat

Der MEDISTAR-Anwenderbeirat

Um zu der Programmentwicklung ein Feedback seitens der MEDISTAR-Anwender zu erhalten und die zahlreichen Anwenderwünsche zu kanalisieren und von Anwendern beurteilen zu lassen, wurde neben der Gründung regionaler und überregionaler Anwenderkreise Anfang der 90er Jahre der Anwenderbeirat ins Leben gerufen. Die Mitglieder des Anwenderbeirats engagieren sich ehrenamtlich und zeigen dabei vollen Einsatz.

Der Anwenderbeirat fungiert als Sprachrohr für MEDISTAR-Anwender und macht es sich zur Aufgabe, die verschiedensten Anwenderwünsche an MEDISTAR weiterzugeben. Sie haben auch ein Anliegen? Dann schreiben Sie an: anwenderbeirat@medistar.de.  

Weiterführend analysiert der Rat die Interessen der breiten Anwenderschaft, prüft die neuesten Entwicklungen auf Anwenderfreundlichkeit und gibt MEDISTAR Anwenderfeedback zu veröffentlichten Programmanpassungen.

Mit Unterstützung des Anwenderbeirats ist MEDISTAR schon früh zu dem geworden was es ist: Das meistinstallierte Programm, bei dem die Ärztewünsche von hoch spezialisierten Entwicklern in intelligentester Form umgesetzt werden.

 

Die Mitglieder des Anwenderbeirats

Der Anwenderbeirat setzt sich aus Anwendern unterschiedlicher Fachgruppen und Praxisstrukturen zusammen. Die Mitglieder wurden unter Berücksichtigung medizinischer und politischer Entwicklungen vom Anwenderbeirat vorgeschlagen und gewählt. So sind Vertreter von Einzelpraxen, Gemeinschaftspraxen ebenso wie überörtliche Berufsausübungsgemeinschaften und auch MVZs im Beirat vertreten.

Zusätzlich wird der Beirat von den MEDISTAR Geschäftsführern, Vertretern der Entwicklungsabteilung und einem Vertreter der Vertriebs- und Servicepartner unterstützt.

Die  Mitglieder der Anwenderbeirats in der Übersicht
Dr. Schäfer

Dr. med. Reinhold M. Schaefer

Vorsitzender des Anwenderbeirats

Facharzt für Urologie 

Facharztentwickler

 

Dr, Busemeyer Dr. med. Johannes Busemeyer

Facharzt für Allgemeinmedizin 

Facharztentwickler

Dr. Schürenberg

Dr. med. Burckhard Schürenberg

Facharzt für HNO-Krankheiten

Facharztentwickler

Dr. Fritzsche

Dr. med. Joachim Fritzsche

Facharzt für Augenheilkunde 

Facharztentwickler

Dr. Winkler

Dr. med. Lutz Winkler

Facharzt für Gynäkologie

Dr. Heidenreich

Dr. med. Ulrich Heidenreich

Facharzt für Innere Medizin/Allgemeinmedizin

Dr. Koscjitzky

Dr. med. Gerd-Dieter von Koschitzky

Facharzt für Chirurgie

Dr. Gleißner

Dr. med. Jochen Gleißner

Facharzt für Urologie

Herr Busse

Siegfried Busse

MEDISTAR-Vertriebs- und Servicepartner K-Line

Dr. med. Lutz Pluta

Dr. med. Lutz Pluta

Facharzt für Innere Medizin

Was hat der Anwenderbeirat bis jetzt bewirkt?

Der Anwenderbeirat hat durch sein tatkräftiges Handeln erreicht, dass bis jetzt eine Vielzahl an Anwenderwünschen schnell und unbürokratisch umgesetzt werden konnten. Hierbei ist eine der Hauptaufgaben des Beirats, im Vorfeld der Umsetzungen zu bewerten, ob die gewünschten Weiterentwicklungen für möglichst alle MEDISTAR-Anwender von Nutzen sind und nicht nur ggf. einen Weiterentwicklungswunsch auf Basis einer einzigen speziellen Praxiskonstellation darstellt. Nach der objektiven Kanalisierung und Zusammenführung der Anwenderinteressen wurde in gemeinschaftlicher Zusammenarbeit mit den MEDISTAR-Entwicklern aktiv nach Lösungen gesucht, die sich ergonomisch und funktional perfekt in den Praxisablauf einfügen und diesen erheblich verbessern.

Welche Visionen hat der Anwenderbeirat für die Zukunft?

Die Praxissoftware MEDISTAR ist aufgrund seiner stetigen Weiterentwicklung und den zukunftsweisenden Innovationen das meistinstallierte Arztinformationssystem bundesweit. Und genau dieser Erfolg resultiert aus der engen Zusammenarbeit zwischen den Anwenderkreisen, dem Anwenderbeirat, den Facharztentwicklern und natürlich den MEDISTAR-Mitarbeitern. Gerade in einer Zeit in der sich der Gesundheitsmarkt rasant wandelt, wird der Anwenderbeirat auf kooperative Weise dazu beitragen, dass die Interessen und Wünsche der Anwender in der MEDISTAR-Software umgesetzt werden.

24h Hotline

Bitte die PLZ angeben | Karte

Newsletter

Bleiben Sie informiert - jetzt abonnieren!

MEDIZIN 2015

Der Elektronische Mutterpass

Ihre MEDISTAR-Hotline-Rufnummer zum Nulltarif!

Qualitätsverbund MED-IT

Ihre komfortable online-Terminbuchung der CGM LIFE eSERVICES

Ob Terminbuchung, das Ausstellen von Wiederholungsrezepten, die Befundübermittlung oder die Beantwortung medizinischer Fragen – lassen Sie Ihre Patienten ab sofort alles ONLINE abwickeln.

In einer Zeit, in der sich ein Großteil des Alltags, Einkaufen oder das Lesen der Tageszeitung, online abspielt, springt MEDISTAR auf diesen Zug der Zukunft auf und empfiehlt Ihnen die CGM LIFE eSERVICES: Mit den online-Services entlasten Sie Ihr Praxisteam in der Anmeldung, optimieren die Kommunikationsbasis zwischen Patient und Praxis und binden Ihre Patienten in den Praxisalltag ein:

- online Terminbuchung
- online Rezepte
- online Sprechstunde
- online Befunde

Mit den CGM LIFE eSERVICES stärken Sie Ihre Patientenbindung und perfektionieren Ihren Praxisworkflow!

Mehr Informationen finden Sie unter: http://www.medistar.de/eservices

Nach oben

Kontakt

CompuGroup Medical Deutschland AG
Geschäftsbereich MEDISTAR
Karl-Wiechert-Allee 64
30625 Hannover

Postfach 61 03 06
30603 Hannover
Telefon: +49 (0) 511 5405-00
Telefax: +49 (0) 511 5405-109

URL: www.medistar.de
E-Mail: info@medistar.de

© 2014 CompuGroup Medical Deutschland AG, Geschäftsbereich MEDISTAR